Logo ImplantatCenter Koeln
 
 
 
Sprachauswahl:          
 
        
 

Homepage zertifiziert von der Stiftung Gesundheit

Anzeigen:
Logo Hans Waizmann






 
 
 
Logo BDIZ Logo DGZI Logo DZM
Logo DGParo Logo DGZMK Logo DGL
Logo DGAEZ Logo DZOI Logo DGI
Logo DGKZ Logo ESED Logo BDO


   

Sofortversorgung

Die Sofortversorgung ist die hohe Schule der Implantologie. Hierunter versteht man ganz grundsätzlich die sofortige Eingliederung der definitiven Rekonstruktion im Anschluss an die Platzierung der Implantate, wobei während der Herstellungszeit ebendieser definitiven Konstruktion (circa 2-3 Wochen) ein festsitzendes, voll funktionsfähiges und ästhetisch anspruchsvolles Kronenbrückenprovisorium getragen wird. Es wird am Tage der Implantation, spätestens jedoch am nächsten Tag eingesetzt.

Um diese Systematik umzusetzen, bedarf es einer jahrelangen (besser: jahrzehntelangen) Erfahrung des Behandlungsteams, wobei darüber hinaus noch spezielle Kenntnisse im Bereich der Knochenregenerationsphysiologie, der Kiefergelenkfunktion und der Gestaltungssystematik für die Kauflächenfunktionen unabdingbare Voraussetzung sind.

Desweiteren müssen bestimmte Kriterien im Bereich der Planung (CT/DVT) und der operativen Umsetzung (Piezo-/Laserchirurgie, OP-Schablonen, molekularbiologische Beschleunigung der Knochenregeneration) mit der dazugehörigen Erfahrung täglicher Standard des Teams sein.

Auch die Implantatkörper selbst müssen spezifische Anforderungen in Bezug auf Material- und Oberflächenstruktur, Gewindesteigung und Flankentiefe erfüllen.

All dies zusammen macht die Sofortversorgung möglich und erfüllt damit Patientenwünsche nach schmerz- und schwellungsfreier, schneller (ohne beruflichen Ausfall) und vor allen Dingen sicherer Behandlung mit optimalem funktionellen Ergebnis bei höchster Ästhetik.

Wir im ImplantatCenter Köln verfügen über diese Möglichkeiten und über die erfahrenen Spezialisten mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in diesem Behandlungsprotokoll.

 

Wir beraten Sie gerne und halten ausführliches Informationsmaterial für Sie bereit.

 

Gerne können Sie einen ausführlichen Bericht zur Funktionsorientierten Implantologie® (PDF) herunterladen.


Letzte Änderung: 12. September 2014
   
 
Valid XHTML 1.0 Transitional
Copyright © 2015 Michael Bauer MSc. & Kollegen - Alle Rechte vorbehalten
  Keywords dieser Seite: