Logo ImplantatCenter Koeln
 
 
 
Sprachauswahl:          
 
        
 

Homepage zertifiziert von der Stiftung Gesundheit

Anzeigen:
Logo Hans Waizmann






 
 
 
Logo BDIZ Logo DGZI Logo DZM
Logo DGParo Logo DGZMK Logo DGL
Logo DGAEZ Logo DZOI Logo DGI
Logo DGKZ Logo ESED Logo BDO


   

Implantate statt Prothesen

Die herausnehmbare Vollprothese bedeckt große Areale des Gaumens und der Kieferschleimhäute. Die Geschmacksnerven im Oberkiefer sind erheblich beeinträchtigt, im Unterkiefer ist eine optimale Stabilisierung wegen der aktiven Zunge praktisch unmöglich. Der Kieferknochen baut sich wegen der unphysiologischen Belastungsverhältnisse ab und trotz ständigen Unterfütterns bietet die Prothese keinen festen Halt. Häufig kommt es zu schmerzhaften Druckstellen - Kauen, Sprechen und Lachen werden zum Problem.

 

Die implantat-gestützte Vollprothese bietet sicheren Halt und ausgezeichneten Tragekomfort. Der Knochen wird gleichmäßiger belastet - der Knochenabbau sehr deutlich minimiert. Da der Prothesenkörper erheblich kleiner gestaltet werden kann, ist die Sensorik der Geschmacksnerven im Oberkiefer nicht mehr in Ihrer Funktion gestört, im Unterkiefer beeinträchtigt die Zungenaktivität den sicheren Halt des Zahnersatzes in keiner Weise mehr. Diese Lösung bietet Sicherheit und höchste Ästhetik. Sie ist nicht ganz so komfortabel wie eine vollständig festsitzende Versorgung - dafür aber deutlich preiswerter.

 

Als High-End-Lösung bieten wir bevorzugt die festsitzende Versorgung auf Implantaten an. Sie erhalten Ihre festen Zähne wieder, die zum einen höchste Ästhetik bieten und nicht von echten Zähnen zu unterscheiden sind, zum anderen gibt es keinerlei Komfortbeeinträchtigungen wie etwa bei herausnehmbarem Zahnersatz.

Prothese auf Implantaten - Beispielfall 1

Beispielfoto: Vier Implantate beim zahnlosen Kiefer
Beispielfoto: Implantatgetragene Prothese
Beispielfoto: fester Sitz der Prothese im Mund

Prothese auf Implantaten - Beispielfall 2

Beispielfoto: 3D-Planung der Behandlung
Beispielfoto: eingesetzte Implantate
Beispielfoto: eingesetztes Grundgerüst
Beispielfoto: gaumenfreie Prothese
Beispielfoto: fester Sitz der Prothese
 

Prothese auf Implantaten - Beispielfall 3

Beispielfoto: eingesetzte Implantate
Beispielfoto: Zwischenschritt zur prothetischen Versorgung
Beispielfoto: Zwischenschritt zur prothetischen Versorgung
Beispielfoto: Zwischenschritt zur prothetischen Versorgung
Beispielfoto: fertige Prothese
Beispielfoto: Abschlussbild mit eingesetzter Prothese

Prothese mit keramischen Schleimhautankern - Beispielfall 4

Beispielfoto: Prothese mit Schleimhautankern
Beispielfoto: im Mund eingesetzte Prothese

Festsitzender Zahnersatz auf Implantaten - Beispielfall 1

Beispielfoto: eingesetzte Implantate
Beispielfoto: fertige prothetische Restauration

Festsitzender Zahnersatz auf Implantaten - Beispielfall 2

Beispielfoto: eingesetzte Implantate
Beispielfoto: fertige prothetische Restauration
Beispielfoto: fertige prothetische Restauration

Festsitzender Zahnersatz auf Implantaten - Beispielfall 3

Beispielfoto: eingesetzte Implantate
Beispielfoto: fertige prothetische Restauration
Beispielfoto: fertige prothetische Restauration

Festsitzender Zahnersatz auf Keramikimplantaten - Beispielfall 4

Beispielfoto: 3D-Planung der Behandlung
Beispielfoto: Vorbereitung der OP am Modell
Beispielfoto: Verwendung einer 3D-Schablone
Beispielfoto: eingesetzte keramische Implantate
Beispielfoto: fertige prothetische Restauration
 

Letzte Änderung: 12. September 2014
   
 
Valid XHTML 1.0 Transitional
Copyright © 2015 Michael Bauer MSc. & Kollegen - Alle Rechte vorbehalten
  Keywords dieser Seite: